Mein Name ist Thomas - kein missglueckter deutscher Filmtitel fuer den neuen Terence Hill Film

Kein unglücklicher deutscher Filmtitel für den neuen Terence Hill Film!

UPDATE 25.05.2018 Die Sache dürfte wohl gelaufen sein. Es gelang nicht ansatzweise eine große Zahl von Menschen zu mobilisieren die meine Sicht teilen. Mittlerweile läuft bereits der Kartenverkauf für Premieren.
Nichts desto weniger war dies ein schönes Projekt für mich und ich freue mich dass doch viele hier Ihre Meinung so konstruktiv kundgetan haben. Ich lasse diese Seite noch einige Zeit online und wer möchte kann sich natürlich noch weiterhin hier eintragen.

Der neue Film von und mit Terence Hill "Il mio nome è Thomas" ("Mein Name ist Thomas") kommt im Spätsommer 2018 in die deutschsprachigen Kinos. Und wie es aussieht, will der Filmverleih KSM ihn tatsächlich "Mein Name ist Somebody - Zwei Fäuste kehren zurück" nennen.
Ein schlechter Scherz, hat dieser Film wohl kaum irgendetwas mit diesem Titel zu tun.
Dieser Film verdient einen vernünftigen deutschen Filmtitel. Wir bitten den Filmverleih KSM daher, seine Entscheidung nochmal zu überdenken. Die Zeit der unglücklichen deutschen Filmtitel muss ein Ende haben!

Bitte unterzeichnet diese Online Petition und gebt den Link an so viele andere Terence Hill Freunde weiter wie möglich. Danke!

Links
Filmseite auf spencerhilldb.de
My Name Is Thomas auf IMDb
My name is Thomas - Il mio nome è Thomas - Italienischer Originaltrailer

Zeit Online Artikel vom 30.03.2018 zu missglückten übersetzten Filmtiteln
filmstarts.de - die schlimmsten deutschen Filmtitel"

Kommentare (15)

Pjotre 24.05.2018 at 08:35
An die Gewinnmaximierer.: Ob Fäuste heute noch an der Kinokasse ziehen wage ich zu bezweifeln!
In Würde altern ist wohl immer noch nicht in unserer Gesellschaft angekommen....

Dr. Otto Rottmann 16.05.2018 at 09:26
Nicht den Fehler begehen, der früher für das deutsche Kino oft gemacht wurde. Beispiel: In Beirut sind die Nächte lang - hatte mit dem Inhalt nichts zu tun. Bitte Titel noch einmal überdenken.
Heiko Blinzig 16.05.2018 at 07:26
Bitte einen geeigneten Filmtitel, der dem Film gerecht wird und nicht so einen geplanten Schwachsinn
Monique 15.05.2018 at 20:57
Man sollte den Filmtitel definitiv überdenken!
Nico Erdner 15.05.2018 at 12:41
Ich glaube ich brauche nicht zu sagen das jeder andere Titel, wie auch immer dieser heißen mag, besser ist als dieser!
Claudia Breglia 14.05.2018 at 20:43
Der deutsche Titel (Mein Name ist Somebody-Zwei Fäuste kehren zurück), den Sie für den neuen Terence Hill Film gewählt haben, hat leider ganz und gar nichts mit dem eigentlichen Inhalt des Films zu tun. Der von Ihnen gewählte Titel ist schon fast eine Beleidigung. Terence Hill steht nun schon seit 67 Jahren vor und hinter der Kamera und hat Millionen von Menschen immer sehr viel Freude bereitet - damals wie heute!
Bitte zerstören Sie nicht sein Lebenswerk mit diesem schrecklichen Titel.

Bitte ändern Sie den deutschen Titel in z. B.:
- Mein Name ist Thomas (wenn es unbedingt ein deutscher Titel sein muss)
- Il mio nome è Thomas (Originaltitel)
- Gone for a while (ehem. Originaltitel)

Vielen Dank!
- Gone for a while (ehem. Originaltitel)
- My name is Thomas
Jill 13.05.2018 at 02:42
Finde ich auch, der Titel ist total einfallslos lieblos und voll daneben so wird sich das keiner anschauen wollen... wie wäre es z.B. mit "Man nennt mich Thomas" oder so was ähnliches
Michael Lippitsch 12.05.2018 at 16:12
Bitte Titel überdenken!
Siggi Kulke 12.05.2018 at 11:26
Das ist ein grässlicher Filmtitel, der so gar nicht zu einem Indipendent Roadmovie passt. Er trifft weder den Kern, noch wird er Terence Hill gerecht. Warum bleibt man also nicht einfach bei einer 1 zu 1 Übersetzung der Originaltitel? "Gone for a while" passt so gut zu den (italienischen) Trailern.
Hannes Greinke 12.05.2018 at 02:44
Gone for a while
Sie nannte ihn Thomas
My name is Thomas

... Möglichkeiten gibt es genügend, aber bitte lassen Sie den „Somebody“ raus.
Show all Comments
  • Petition an
    Filmverleih KSM GmbH
  • Petition endet
    1 month 13 days 18 hours 18 minutes 2018-08-01
  • 32Supporters
    0.32% erreicht 10,000

Petition zeichnen

Deine Daten werden nicht veröffentlicht und an niemanden außer dem Petitionsempfänger (pseudonymisiert) weitergegeben.